Klänge können heilsam sein (auch bei Burnout und Erschöpfungssyndrom)

Klänge, Töne, Musik

Klänge, Töne, Musik erlauben dem Hirn, dem Nervensystem, und den Emotionen, neue Bahnen zu formen, und damit alte Erfahrungen besser zu verarbeiten.  


Was man auch privat kennt (zB "Musik beruhigt") kann, wenn gezielt und individuell eingesetzt, große Wirksamkeit entfalten.


So ist Musik und Klang (vor allem der Gong) inzwischen ein fester Bestandteil bestimmter Therapieformen, und wird in diesem Zusammenhang wissenschaftlich erforscht.


Aber warum, wenn Youtube unendlich viel Musik kostenlos bereitstellt - übrigens auch gute Entspannungsmusik!  - soll man denn bei mir für eine Klangerfahrung Geld bezahlen?