Rotraut Rumbaum  Mindful Motion

Rotraut Rumbaum

Mindful Motion

Werbung-Backe und Antonio Latko Schwindelfirmen


Bitte an alle Gewerbetreibenden wie mich weitergeben, damit alle gewarnt sind vor Firmen, in deren Impressum "Antoni Latko" vorkommt (oder bestimmte andere Formulierungen)


Dieser Beitrag zeigt im Detail, wie man von solchen Firmen angegangen wird.


Und wer es gleich wissen will: HIER sagt ein Anwalt, was man tun und lassen sollte.


Eine "seriöse" Firma


Schaut Euch mal die Geschäftszahlen an, mit der die "Firma" Werbung-Backe, angeblich langjähriger Google-Partner, mich Anfang 2020 geködert hat. Das ist von der Webseite vom September 2021.

Sep 2021

1375 aktive Projekte, 100% Geschäftswachstum, 1530 abgeschlossene Projekte, 1207 zufriedene Kunden. Und die Firme stellte sich as "Google-Partner" vor. Besser geht ja nicht.


Beeindruckend, nicht?


Daraufhin, und weil die Beraterin so symphathisch war, habe ich einen Vertrag für Internet-Werbung für ein Jahr ("einmaliges Einführungsangebot für 50% für 1500 Euro") mit Hilfe von Google-Ads unterschrieben..


Immerhin schien es mir irgendwie auch nett, dass die Beraterin eigentlich am liebsten in Mallorca Sport-Tauchen unterrichtete.


Wie eine Scheinfirma aussieht - wenn man nur hinschaut....


Und das sind die Geschäftszahlen von Werbung-Backe von November 2020. Diesmal vom Internet-Archiv . Von dessen Existenz Werbung-Backe bestimmt nichts weiß... sonst hätten sie sich vielleicht die Mühe gemacht, die Zahlen "fortzuschreiben" - das heißt die krasse Lüge plausibler zu halten.

1375 aktive Projekte, 100% Geschäftswachstum, 1530 abgeschlossene Projekte, 1207 zufriedene Kunden.


  • Von November 2020, wo die Firma zum ersten Mal im Internet-Archiv auftaucht, bis September 2021 ein Null-Wachstum.


  • Die Firma hat aus dem Stand (November 2020 wo sie zum ersten Mal im Archiv auftaucht) 1375 Projekte


Alles klar? Das ist eine Scheinfirma. Die haben wohl kaum 1375 "aktive Projekte", sondern nur betrogene Kunden (das weiss ich inzwischen vom Anwalt).



Von der Dummheit einer Scheinfirma, eine Rechnung ohne IBAN und Konto-Nummer zu schicken


Und wie kam ich darauf? Deren Schlamperei.


Denn ich erhielt im September 2021 eine Rechnung für die nächste Periode (1700 Euro für 6 Monate), die erstmal ordentlich aussah. Aber dann keine Ziel-Kontonummer hatte.


Wie bitte? Eine Firma mit über 1000 Projekten verschickt eine Rechnung ohne Konto-Nummer?


Und weil ich sowieso noch eine Frage an die Firma hatte, schaute ich mal ins Internet (vielleicht gab es da ja eine Kontonummer ) und wurde aufmerksam.


  • Die Webseite war ausserordentlich simpel gestaltet für eine IT-Firma

  • Die Texte der Webseite waren teils fehlerhaft

  • Die Texte waren schematisch und formelhaft

  • Es gab keine Fotos von Menschen.


Das war der Anfang - ich hatte Verdacht geschöpft.


Der fehlende Firmeneintrag in Google Maps bringt mich weiter

Jetzt schaute ich mir mal die Location an.


Droysenstraße 5 in Berlin. Da gab es keinen Eintrag für Werbung-Backe. Nanu? Eine Firma mit über 1000 Kunden hat keinen Google-Eintrag?


Darauf schaute ich mir mal an, wer noch so an dieser Adresse residiert.


Eine zweite Firma

Aber es gab einen Eintrag für eine Firma "Allnetweb" . Hier sind die netten Leute von Allnetweb (Abgerufen September 2021)